Wheelhouse:
Ich bin dann mal (kurz) weg!

Bevor ich mit so einem weißen, hässlichen Wohnwagen wegfahre, gehe ich lieber erst gar nicht campen!“, denkt sich der Hamburger Unternehmer Patrick Nüske auf der Suche nach einem Caravan für seinen Marokkourlaub.

Tatsächlich fährt er dann auch ohne Wohnwagen los, doch das Thema bleibt ihm von da an im Kopf. Und so macht er sich auf die Suche nach einem kleinen, stylishen und günstigen Wohnanhänger. In Island, der Ukraine, Holland, Rumänien, der Slowakei und der Türkei wird er fündig. Und wie: Er trägt so viele Modelle, Anbieter und Optionen zusammen, dass es für eine Geschäftsidee reicht.

Bild1_MF3_1200

Tiny Traveler = travel und explore auf neuem Level

So gründet er die Firma „Wheelhouse“ (www.wheelhouse.de) und holt fortan die „tiny-traveler“ auch nach Deutschland. Und siehe da: Er scheint mit seiner Ansicht zu klassischen Wohnwagenmodellen nicht allein dazustehen. Denn von Anfang an wird er von Anfragen und Interessenten überschüttet. Im Grunde bestehen die neuartigen Caravans hauptsächlich aus einer komfortablen Schlafkabine und einer Außenküche – das entspricht dem Bedürfnis der Urlauber, in kurzen Intervallen ohne viel Planung und möglichst naturnah eine Auszeit zu nehmen.

Günstig, umweltfreundlich und stylish

Die kleinen Wohnwägen wiegen zwischen 300 und 1.000 kg und haben aufgrund ihrer kleinen Größe einen niedrigen Einstiegspreis. Zudem wird in der Produktion bei der Auswahl von Materialien sehr auf Nachhaltigkeit geachtet – die Recyclingfähigkeit spielt eine große Rolle. Auch das trifft den Zeitgeist des modernen, gern umweltverträglich reisenden Teilzeitabenteurers.
Ob vollständig zu öffnendes Panoramadach, geländegängiges Offroad-Modell oder Mini-Anhänger in Tropfenform: Design und Funktion stehen bei den „tiny-travelern“ immer an erster Stelle und sind zudem auch noch nach den eigenen Wünschen individualisierbar.

Ihr habt auch keine Lust mehr auf die öden,
weißen Wohnwagen von gestern?
Guckt mal hier!

Mehr Geschichten

Wir auf Instagram

„Und er bewegt sich doch“… – was passiert, wenn man sich mit viel Liebe um Marken und ihre Maskottchen kümmert? Unsere Auszubildende Magdalena hat es erlebt. Mehr in unserem Clip. Und ja, ab sofort parkt die Farb-Marke @caparol.de bei uns ihre coolen „Capafanten“ und vertraut uns darüberhinaus in Sachen schnelle Messestände ☺️🙏💪🤩 #neukundenfreude 

#Messen #Messebau #Messeservice #Agentur #Agenturleben #Capafant #Caparol #baustoffe #farbenfroh #interiordesign
Schnelle Messestände bis 100 qm: Was dabei rauskommt, wenn wir Marken wie @autoscout24 cool, schnell, budgetsicher auf #Messen und #Events vor Ort bringen. Übrigens zu 100% wiederverwendbar #Nachhaltigkeit #Messebau #Messebauer #Messe
2:47:08 Stunden: Der Speedrekord des Toni Palzer am #Watzmann. Wer dokumentiert solche Höchstleistungen eigentlich? 🤔

Wir haben für unser Magazin mit einem gesprochen, dem nicht nur Toni sondern viele andere Topathleten seit Jahren bei solchen Projekten vertrauen. Warum? Weil er nicht nur selbst ein Topathlet ist, sondern dabei auch noch die Kamera führt - live: Der #Trailrunner, #Alpinist, #Speaker und #Fotograf @philippreiter007 👉 #normalroutenverlasser 

Wie macht er das? Hier plaudert er aus dem Nähkästchen (siehe Link in Bio ☝️🙂).

An alle #Eventmarketing-Verantwortlichen: Auf der o. g. Seite findet Ihr übrigens auch unsere mit Philipp entwickelte #Keynote „Time to run - entscheidend ist immer der nächste Schritt“.

#record #fkt #fastestknowntime #adventurer #extremeathletes #alpen #alps
Gerade an der Planung für den nächsten #B2Bsales-#event? Wir hätten da ein paar außergewöhnliche #Keynote-Formate. 

Zum Beispiel „TIME TO TEAM“ mit der „Eiskönigin“ @inespapert, die im #Eisklettern seit Jahren ständig neue Maßstäbe setzt. Hier gibt‘s mehr dazu, siehe Link in Bio ☝️🙂

#eventagentur #eventmanagement #employerbranding #arbeitgebermarke #salesperformance #climbing #iceclimbing #iceclimber
Wieviel Spaß man doch auf #B2BSales-#Events haben kann 😉👉#employerbranding #brandexperience 

Mehr zu #greinerperformance, unserer #Kampagne für den Kunden Greiner Assistec gibt‘s hier - siehe Link in Bio ☝️😉

#Rallye #Actionsport #b2bmarketing #contentcreator #contentcreators #storytelling #contentmarketing #contentmarketingagency
Lust auf authentische #Keynotespeaker aus der #Adventure-, #Outdoor- & #Actionsport-Szene, die Euren #Salesevent voranbringen?

Hier geht‘s zu „Time to fly“, dem #Event-Format, das wir gemeinsam mit dem #Redbull - #Athleten und #Paragliding-Profi @paulguschlbauer für all diejenigen entwickelt haben, die endlich so richtig abheben wollen (s. Link in Bio).

#eventmarketing #eventagentur  #salesperformance #b2bsales #b2bmarketing #employerbranding #brandexperience
Spannende #B2BKampagnen: Was dabei rauskommt, wenn wir ein #Industrie-#Unternehmen über Assoziationen aus dem #Rallye-#Sport als Erlebnismarke inszenieren? Zum Beispiel dieser komplett mit den Mitarbeitenden des Kunden gedrehte Imageclip.

Den kompletten Case zur #brandexperience-Kampagne #greinerperformance für den Kunden Greiner Assistec gibt‘s auf unserer Website, siehe Link in Bio ☝️😉

💡💡💡 Lust auf #Abenteuer und mehr Sichtbarkeit? Mit unserer Special-Unit Expedition Marke machen wir #B2BUnternehmen in nur drei Schritten durch packendes #Storytelling mit zielführenden Assoziationen aus den Bereichen #Outdoor, #Adventure und #Actionsport zu Emotionsführern.

Mehr gern per DM an uns.

#contentcreator #contentmarketing #contentcreation #contentagency #communications
Wir machen #B2BUnternehmen zu Speedseglerinnen, Ultraläufern, Rallyfahrern,… - und jeder versteht warum.

Das Ergebnis: Völlig andere Industriekampagnen. 

Mehr über unsere Unit „Expedition Marke“ siehe Link in Bio ☝️😉.

#b2bmarketing #industrie #storytelling #contentmarketing #contentisking #arbeitgebermarke #adventure #outdoor #actionsport #storytelling #contentcreator #contentmarketing #contentcreation